Donnerstag, 18. Dezember 2008

GRAFFITIS

Heute im Kiez unterwegs gewesen und mal die Graffitis im P'berg gecheckt, ob es wohl Hinweise darauf gibt, dass irgendjemand sich noch über die genannten Kiezveränderungen beschwert. Pustekuchen bzw. Lebkuchen!

Ob Oderberger Str., Schliemannstr. und vom Kollwitzkiez natürlich gar nicht zu sprechen - die einzigen Graffitis, die aktuell unterwegs sind, sind Reviermarkierungen á la "SW", "Dr. Penis" oder aber sehr allgemein gehaltene Unmutsäußerungen wie "Fuck you!".

Bedenklich. Trotzdem hier eine erste Diashow zum Thema. Viel Spaß!

Kommentare:

gabber hat gesagt…

vielleicht sollte man selber mal aktiv werden.nicht unbedingt mit nem graffiti, aber mit aktionen?

kalli hat gesagt…

Genau Leute, was auch immer AKTV werden heisst, aber wer Ideen hat, immer ran an Speck

kalli hat gesagt…

Aktiv (meinte ich